23/11/2017
  • Focus Refugees-Sitzung

    23/11/2017 @ 18:30 - 21:00

25/11/2017
  • 16 Tage gegen Gewalt an Frauen

    25/11/2017-10/12/2017 @ 

    http://www.16tage.ch/

    Bis zu 70 Partnerorganisationen setzen jährlich zwischen dem 25. November und dem 10. Dezember die internationale Kampagne "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" in der Schweiz um. Gewalt gegen Frauen wird in der Schweiz und weltweit zu oft verharmlost und tabuisiert. Die Kampagne leistet mit ihren vielfältigen Veranstaltungen einen Beitrag dazu, genauer hinzuschauen und geschlechtsspezifische Gewalt zu bekämpfen. Keine Frau soll aufgrund ihres Geschlechts Gewalt oder Diskriminierung erfahren.
    Menschenrechtsorganisationen, Gewerkschaften, Frauenhäuser, Selbstverteidigungsvereine und Opferhilfestellen treten gemeinsam an die Öffentlichkeit, um auf das Thema aufmerksam zu machen und dafür zu sensibilisieren.

  • Queeramnesty-Bundestreffen

    25/11/2017-26/11/2017 @ 

    Das diesjährige Treffen aller Queeramnesty-Gruppen im deutschsprachigen Raum (D, Ö und CH) findet in Berlin statt.

26/11/2017
  • 16 Tage gegen Gewalt an Frauen

    25/11/2017-10/12/2017 @ 

    http://www.16tage.ch/

    Bis zu 70 Partnerorganisationen setzen jährlich zwischen dem 25. November und dem 10. Dezember die internationale Kampagne "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" in der Schweiz um. Gewalt gegen Frauen wird in der Schweiz und weltweit zu oft verharmlost und tabuisiert. Die Kampagne leistet mit ihren vielfältigen Veranstaltungen einen Beitrag dazu, genauer hinzuschauen und geschlechtsspezifische Gewalt zu bekämpfen. Keine Frau soll aufgrund ihres Geschlechts Gewalt oder Diskriminierung erfahren.
    Menschenrechtsorganisationen, Gewerkschaften, Frauenhäuser, Selbstverteidigungsvereine und Opferhilfestellen treten gemeinsam an die Öffentlichkeit, um auf das Thema aufmerksam zu machen und dafür zu sensibilisieren.

  • Queeramnesty-Bundestreffen

    25/11/2017-26/11/2017 @ 

    Das diesjährige Treffen aller Queeramnesty-Gruppen im deutschsprachigen Raum (D, Ö und CH) findet in Berlin statt.

27/11/2017
  • 16 Tage gegen Gewalt an Frauen

    25/11/2017-10/12/2017 @ 

    http://www.16tage.ch/

    Bis zu 70 Partnerorganisationen setzen jährlich zwischen dem 25. November und dem 10. Dezember die internationale Kampagne "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" in der Schweiz um. Gewalt gegen Frauen wird in der Schweiz und weltweit zu oft verharmlost und tabuisiert. Die Kampagne leistet mit ihren vielfältigen Veranstaltungen einen Beitrag dazu, genauer hinzuschauen und geschlechtsspezifische Gewalt zu bekämpfen. Keine Frau soll aufgrund ihres Geschlechts Gewalt oder Diskriminierung erfahren.
    Menschenrechtsorganisationen, Gewerkschaften, Frauenhäuser, Selbstverteidigungsvereine und Opferhilfestellen treten gemeinsam an die Öffentlichkeit, um auf das Thema aufmerksam zu machen und dafür zu sensibilisieren.

28/11/2017
  • 16 Tage gegen Gewalt an Frauen

    25/11/2017-10/12/2017 @ 

    http://www.16tage.ch/

    Bis zu 70 Partnerorganisationen setzen jährlich zwischen dem 25. November und dem 10. Dezember die internationale Kampagne "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" in der Schweiz um. Gewalt gegen Frauen wird in der Schweiz und weltweit zu oft verharmlost und tabuisiert. Die Kampagne leistet mit ihren vielfältigen Veranstaltungen einen Beitrag dazu, genauer hinzuschauen und geschlechtsspezifische Gewalt zu bekämpfen. Keine Frau soll aufgrund ihres Geschlechts Gewalt oder Diskriminierung erfahren.
    Menschenrechtsorganisationen, Gewerkschaften, Frauenhäuser, Selbstverteidigungsvereine und Opferhilfestellen treten gemeinsam an die Öffentlichkeit, um auf das Thema aufmerksam zu machen und dafür zu sensibilisieren.

29/11/2017
  • 16 Tage gegen Gewalt an Frauen

    25/11/2017-10/12/2017 @ 

    http://www.16tage.ch/

    Bis zu 70 Partnerorganisationen setzen jährlich zwischen dem 25. November und dem 10. Dezember die internationale Kampagne "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" in der Schweiz um. Gewalt gegen Frauen wird in der Schweiz und weltweit zu oft verharmlost und tabuisiert. Die Kampagne leistet mit ihren vielfältigen Veranstaltungen einen Beitrag dazu, genauer hinzuschauen und geschlechtsspezifische Gewalt zu bekämpfen. Keine Frau soll aufgrund ihres Geschlechts Gewalt oder Diskriminierung erfahren.
    Menschenrechtsorganisationen, Gewerkschaften, Frauenhäuser, Selbstverteidigungsvereine und Opferhilfestellen treten gemeinsam an die Öffentlichkeit, um auf das Thema aufmerksam zu machen und dafür zu sensibilisieren.

30/11/2017
  • 16 Tage gegen Gewalt an Frauen

    25/11/2017-10/12/2017 @ 

    http://www.16tage.ch/

    Bis zu 70 Partnerorganisationen setzen jährlich zwischen dem 25. November und dem 10. Dezember die internationale Kampagne "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" in der Schweiz um. Gewalt gegen Frauen wird in der Schweiz und weltweit zu oft verharmlost und tabuisiert. Die Kampagne leistet mit ihren vielfältigen Veranstaltungen einen Beitrag dazu, genauer hinzuschauen und geschlechtsspezifische Gewalt zu bekämpfen. Keine Frau soll aufgrund ihres Geschlechts Gewalt oder Diskriminierung erfahren.
    Menschenrechtsorganisationen, Gewerkschaften, Frauenhäuser, Selbstverteidigungsvereine und Opferhilfestellen treten gemeinsam an die Öffentlichkeit, um auf das Thema aufmerksam zu machen und dafür zu sensibilisieren.

01/12/2017
  • 16 Tage gegen Gewalt an Frauen

    25/11/2017-10/12/2017 @ 

    http://www.16tage.ch/

    Bis zu 70 Partnerorganisationen setzen jährlich zwischen dem 25. November und dem 10. Dezember die internationale Kampagne "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" in der Schweiz um. Gewalt gegen Frauen wird in der Schweiz und weltweit zu oft verharmlost und tabuisiert. Die Kampagne leistet mit ihren vielfältigen Veranstaltungen einen Beitrag dazu, genauer hinzuschauen und geschlechtsspezifische Gewalt zu bekämpfen. Keine Frau soll aufgrund ihres Geschlechts Gewalt oder Diskriminierung erfahren.
    Menschenrechtsorganisationen, Gewerkschaften, Frauenhäuser, Selbstverteidigungsvereine und Opferhilfestellen treten gemeinsam an die Öffentlichkeit, um auf das Thema aufmerksam zu machen und dafür zu sensibilisieren.

02/12/2017
  • 16 Tage gegen Gewalt an Frauen

    25/11/2017-10/12/2017 @ 

    http://www.16tage.ch/

    Bis zu 70 Partnerorganisationen setzen jährlich zwischen dem 25. November und dem 10. Dezember die internationale Kampagne "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" in der Schweiz um. Gewalt gegen Frauen wird in der Schweiz und weltweit zu oft verharmlost und tabuisiert. Die Kampagne leistet mit ihren vielfältigen Veranstaltungen einen Beitrag dazu, genauer hinzuschauen und geschlechtsspezifische Gewalt zu bekämpfen. Keine Frau soll aufgrund ihres Geschlechts Gewalt oder Diskriminierung erfahren.
    Menschenrechtsorganisationen, Gewerkschaften, Frauenhäuser, Selbstverteidigungsvereine und Opferhilfestellen treten gemeinsam an die Öffentlichkeit, um auf das Thema aufmerksam zu machen und dafür zu sensibilisieren.

  • Herbstretraite mit gemeinsamen Nachtessen

    02/12/2017 @ 12:00 - 21:00

    Retraite von 12 Uhr bis ca. 19 Uhr (Bäckeranlage, Quartierzentrum Aussersihl, Hohlstrasse 67, 8004 Zürich)
    Nachessen 19 bis ca. 21 Uhr (Ort wird noch bekannt gegeben)

    Themen: 
    • Rückblick
    • Schwerpunktsuche
    • Finanzbedarf für Queer Refugees
    • Zusammenarbeit
    • Jahresplanung 2018

    Gäst_innen und Neuinteressierte sind bei der Retraite gerne willkommen. Wenn du teilnehmen magst, schreib uns eine kurze Nachricht an leitung@queeramnesty.ch.

03/12/2017
  • 16 Tage gegen Gewalt an Frauen

    25/11/2017-10/12/2017 @ 

    http://www.16tage.ch/

    Bis zu 70 Partnerorganisationen setzen jährlich zwischen dem 25. November und dem 10. Dezember die internationale Kampagne "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" in der Schweiz um. Gewalt gegen Frauen wird in der Schweiz und weltweit zu oft verharmlost und tabuisiert. Die Kampagne leistet mit ihren vielfältigen Veranstaltungen einen Beitrag dazu, genauer hinzuschauen und geschlechtsspezifische Gewalt zu bekämpfen. Keine Frau soll aufgrund ihres Geschlechts Gewalt oder Diskriminierung erfahren.
    Menschenrechtsorganisationen, Gewerkschaften, Frauenhäuser, Selbstverteidigungsvereine und Opferhilfestellen treten gemeinsam an die Öffentlichkeit, um auf das Thema aufmerksam zu machen und dafür zu sensibilisieren.

04/12/2017
  • 16 Tage gegen Gewalt an Frauen

    25/11/2017-10/12/2017 @ 

    http://www.16tage.ch/

    Bis zu 70 Partnerorganisationen setzen jährlich zwischen dem 25. November und dem 10. Dezember die internationale Kampagne "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" in der Schweiz um. Gewalt gegen Frauen wird in der Schweiz und weltweit zu oft verharmlost und tabuisiert. Die Kampagne leistet mit ihren vielfältigen Veranstaltungen einen Beitrag dazu, genauer hinzuschauen und geschlechtsspezifische Gewalt zu bekämpfen. Keine Frau soll aufgrund ihres Geschlechts Gewalt oder Diskriminierung erfahren.
    Menschenrechtsorganisationen, Gewerkschaften, Frauenhäuser, Selbstverteidigungsvereine und Opferhilfestellen treten gemeinsam an die Öffentlichkeit, um auf das Thema aufmerksam zu machen und dafür zu sensibilisieren.

05/12/2017
  • 16 Tage gegen Gewalt an Frauen

    25/11/2017-10/12/2017 @ 

    http://www.16tage.ch/

    Bis zu 70 Partnerorganisationen setzen jährlich zwischen dem 25. November und dem 10. Dezember die internationale Kampagne "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" in der Schweiz um. Gewalt gegen Frauen wird in der Schweiz und weltweit zu oft verharmlost und tabuisiert. Die Kampagne leistet mit ihren vielfältigen Veranstaltungen einen Beitrag dazu, genauer hinzuschauen und geschlechtsspezifische Gewalt zu bekämpfen. Keine Frau soll aufgrund ihres Geschlechts Gewalt oder Diskriminierung erfahren.
    Menschenrechtsorganisationen, Gewerkschaften, Frauenhäuser, Selbstverteidigungsvereine und Opferhilfestellen treten gemeinsam an die Öffentlichkeit, um auf das Thema aufmerksam zu machen und dafür zu sensibilisieren.

06/12/2017
  • 16 Tage gegen Gewalt an Frauen

    25/11/2017-10/12/2017 @ 

    http://www.16tage.ch/

    Bis zu 70 Partnerorganisationen setzen jährlich zwischen dem 25. November und dem 10. Dezember die internationale Kampagne "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" in der Schweiz um. Gewalt gegen Frauen wird in der Schweiz und weltweit zu oft verharmlost und tabuisiert. Die Kampagne leistet mit ihren vielfältigen Veranstaltungen einen Beitrag dazu, genauer hinzuschauen und geschlechtsspezifische Gewalt zu bekämpfen. Keine Frau soll aufgrund ihres Geschlechts Gewalt oder Diskriminierung erfahren.
    Menschenrechtsorganisationen, Gewerkschaften, Frauenhäuser, Selbstverteidigungsvereine und Opferhilfestellen treten gemeinsam an die Öffentlichkeit, um auf das Thema aufmerksam zu machen und dafür zu sensibilisieren.

07/12/2017
  • 16 Tage gegen Gewalt an Frauen

    25/11/2017-10/12/2017 @ 

    http://www.16tage.ch/

    Bis zu 70 Partnerorganisationen setzen jährlich zwischen dem 25. November und dem 10. Dezember die internationale Kampagne "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" in der Schweiz um. Gewalt gegen Frauen wird in der Schweiz und weltweit zu oft verharmlost und tabuisiert. Die Kampagne leistet mit ihren vielfältigen Veranstaltungen einen Beitrag dazu, genauer hinzuschauen und geschlechtsspezifische Gewalt zu bekämpfen. Keine Frau soll aufgrund ihres Geschlechts Gewalt oder Diskriminierung erfahren.
    Menschenrechtsorganisationen, Gewerkschaften, Frauenhäuser, Selbstverteidigungsvereine und Opferhilfestellen treten gemeinsam an die Öffentlichkeit, um auf das Thema aufmerksam zu machen und dafür zu sensibilisieren.

08/12/2017
  • 16 Tage gegen Gewalt an Frauen

    25/11/2017-10/12/2017 @ 

    http://www.16tage.ch/

    Bis zu 70 Partnerorganisationen setzen jährlich zwischen dem 25. November und dem 10. Dezember die internationale Kampagne "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" in der Schweiz um. Gewalt gegen Frauen wird in der Schweiz und weltweit zu oft verharmlost und tabuisiert. Die Kampagne leistet mit ihren vielfältigen Veranstaltungen einen Beitrag dazu, genauer hinzuschauen und geschlechtsspezifische Gewalt zu bekämpfen. Keine Frau soll aufgrund ihres Geschlechts Gewalt oder Diskriminierung erfahren.
    Menschenrechtsorganisationen, Gewerkschaften, Frauenhäuser, Selbstverteidigungsvereine und Opferhilfestellen treten gemeinsam an die Öffentlichkeit, um auf das Thema aufmerksam zu machen und dafür zu sensibilisieren.

09/12/2017
  • 16 Tage gegen Gewalt an Frauen

    25/11/2017-10/12/2017 @ 

    http://www.16tage.ch/

    Bis zu 70 Partnerorganisationen setzen jährlich zwischen dem 25. November und dem 10. Dezember die internationale Kampagne "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" in der Schweiz um. Gewalt gegen Frauen wird in der Schweiz und weltweit zu oft verharmlost und tabuisiert. Die Kampagne leistet mit ihren vielfältigen Veranstaltungen einen Beitrag dazu, genauer hinzuschauen und geschlechtsspezifische Gewalt zu bekämpfen. Keine Frau soll aufgrund ihres Geschlechts Gewalt oder Diskriminierung erfahren.
    Menschenrechtsorganisationen, Gewerkschaften, Frauenhäuser, Selbstverteidigungsvereine und Opferhilfestellen treten gemeinsam an die Öffentlichkeit, um auf das Thema aufmerksam zu machen und dafür zu sensibilisieren.

10/12/2017
  • 16 Tage gegen Gewalt an Frauen

    25/11/2017-10/12/2017 @ 

    http://www.16tage.ch/

    Bis zu 70 Partnerorganisationen setzen jährlich zwischen dem 25. November und dem 10. Dezember die internationale Kampagne "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" in der Schweiz um. Gewalt gegen Frauen wird in der Schweiz und weltweit zu oft verharmlost und tabuisiert. Die Kampagne leistet mit ihren vielfältigen Veranstaltungen einen Beitrag dazu, genauer hinzuschauen und geschlechtsspezifische Gewalt zu bekämpfen. Keine Frau soll aufgrund ihres Geschlechts Gewalt oder Diskriminierung erfahren.
    Menschenrechtsorganisationen, Gewerkschaften, Frauenhäuser, Selbstverteidigungsvereine und Opferhilfestellen treten gemeinsam an die Öffentlichkeit, um auf das Thema aufmerksam zu machen und dafür zu sensibilisieren.